Archiv: Winter–Frühjahr 2011

»Ohne Titel«

von Anton Tschechow
Zum Stück

Tschechows Jugenddrama, in Deutschland oft unter dem Titel »Platonow« aufgeführt, entstand zwischen 1877 und 1881, wurde 1920 im Safe einer Bank entdeckt und 1923 zuerst veröffentlicht. Auf dem Gut der Generalswitwe, Anna Petrowna, versammeln sich ihre Freunde und Nachbarn. Unter den Gästen befindet sich auch Michail Wasiljewitsch Platonow, ein verarmter Gutsbesitzersohn, der eine Stelle als Dorflehrer angenommen hat. In der Provinzgesellschaft führt er sich als Charmeur und geistreicher Unterhalter auf, und obwohl er mit Sascha Trilezkaja verheiratet ist, haben sich in ihn verschiedene Damen dieser Gesellschaft verliebt. Darunter Anna Petrowna Wojnizewa, deren Stiefsohn, Sergej Wojnizew, Platonows bester Freund ist. Sergej Pawlowitsch kehrt mit seiner jungen Frau Sofja auf das Gut zurück. Platonow erkennt in ihr seine verflossene Liebe aus Studententagen. Sofja verliebt sich erneut in Platonow und will mit ihm ein neues Leben beginnen. Die gleiche Absicht hegt auch Anna Petrowna. Platonow, von vier Frauen bedrängt, die vierte ist die Chemielehrerin Grekowa, zieht sich resigniert in sein Dorflehrerhaus zurück und ergibt sich dem Trunk.

Vorstellungstermine
  • 4. März 2011
  • 5. März 2011
  • 10. März 2011
  • 11. März 2011
  • 12. März 2011
  • 17. März 2011
  • 18. März 2011
  • 19. März 2011
  • 24. März 2011
  • 25. März 2011
  • 26. März 2011
Alle Vorstellungen beginnen um 20 Uhr.
Einlass der Gäste um 19:30.
Plakat zum Stück
Plakat zum Stück
Mitwirkende
Schauspieler
Alexander Axmann
Alexander Bauer
Moritz Erbach
Michael Fersch
Kim Gregor
Christian Groß
Katharina Kerner
Maria Landshuter
Dmitri Nedrenco
Anna Poimann
Marina Weber
Semjon Willier
Technischer Meister, Bühnenbild
Johann Braumandl
Technischer Assistent, Bühnenbild
Matthias Kaiser
Regieassistenz, Soufflage
Yvonne Vogel
Musik
Moritz Erbach
Hospitanz
Evgeni Petrichev
Bühnenbild, Plakat
Wladimir Petrichev
Regie
Lilia Petrichev
Fotos zum Stück
[Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel] [Ohne Titel]